Leistungsmodule

á min

Fachkraft

Ergänzende
Hilfe

Große Körperpflege

 

30,54 Euro

20,95 Euro

Kleine Körperpflege

 

20,43 Euro

14,06 Euro

Transfer An-/Auskleiden

 

10,88 Euro

 7,46 Euro

Hilfe bei der Ausscheidung

 

13,55 Euro

  10,29 Euro

Spezielle Lagerung

 

 10,60 Euro

  7,27 Euro

Mobilisation

 

10,60 Euro

 7,27 Euro

Einfache Hilfe bei der Nahrungsaufnahme

 

   7,33 Euro

 4,99 Euro

Umfangreiche Hilfe bei der Nahrungsaufnahme      

 

25,62 Euro

17,56 Euro

Verabreichen von Sondennahrung mittels Spritze, Schwerkraft oder Pumpe

 

12,37 Euro

--

Hilfe beim Verlassen  und  Wiederaufsuchen der Wohnung 

15

12,37 Euro

8,48 Euro

Zubereitung einer einfachen Mahlzeit

 

14,42 Euro

 11,23 Euro

Essen auf Rädern / stat. Mittagstisch (je Auslief.)

 

3,22 Euro

 3,22 Euro

Zubereiten einer  warmen Mahlzeit

 

33,65 Euro

26,22 Euro

Einkaufen/ Besorgungen

15

12,37 Euro

8,48 Euro

Waschen, Bügeln, Reinigen

15

12,37 Euro

8,48 Euro

Vollständiges Ab- und Beziehen eines Bettes

 

6,10 Euro

4,78 Euro

Beheizen

 

9,22 Euro

7,23 Euro

Pflegerische Betreung

15

12,37 Euro

8,48 Euro

Organisation des Alltags und der Haushaltsführung

15

12,37 Euro

8,48 Euro

Wegepauschale  bei Pflegegrad 1-5

pro Einsatz

4,34 Euro

       

Pflegeleistungen und Behandlungspflege bei einem Hausbesuch

2,44 Euro


Altenpflegeausgleichsleistung pro Einsatz

0,58 Euro

Ausbildungsfond BW (AFBW)

0,86 Euro

Investitionskosten pro Einsatz

1,20 Euro

 

Anmerkung: 

Feststellung der individuellen Ressourcen und des Pflegebedarfs/Erstellung der Pflegeanamnese und Informationssammlung zur Pflegeplanung (sog. Erstbesuch) wird mit einmalig 37,63 €; eine neue Feststellung und erneute Anpassung (sog. Folgebesuch) mit 20,70 € berechnet.

Nachtzuschläge für Hausbesuche, zwischen 20:00-06:00 Uhr, werden mit je 2,76 € pro Hausbesuch vergütet; für Leistungspakete (LP 11, 15, 16 21, 22) beträgt der Zuschlag

je angefangene 1/4 Std. 1,38 €

Zuschläge für Einsätze am Samstag ab 13:00 Uhr werden mit 1,88 € abgerechnet; für Leistungspakete (LP 11, 15, 16 21, 22) beträgt der Zuschlag

je angefangene 1/4 Std. 0,94 €

Einsätze an Sonn- und Feiertagen werden mit je 2,83 € pro Einsatz abgerechnet; für Leistungspakete (LP 11, 15, 16 21, 22) beträgt der Zuschlag

je angefangene 1/4 Std. 1,41 € (Gilt auch für Heiligabend und Silvester)

Zuschlag für MRE (Multi-Resistente-Errger) 6,70 €. MRE Hausbesuche mit SGB V+XI Leistungen (SGB V, aber keine MRSA Eradikationstherapie) 4,17 €.

 

 

Stand: 01.01.2021